Lehrer24.de | Materialsuchmaschine für Lehrer

Digitalisierung - Unterrichtsmaterialien | Seite 1 von 21

In dieser Link- und Materialsammlung findest Du zahlreiche Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter, Apps und Anregungen zum Thema Digitalisierung. Die meisten hier geführten Links verweisen zu kostenfreien Seiten (Lehrerblogs und Materialsammlungen), deren Materialien Du so gerne in Deinem Unterricht verwenden darfst. Derzeit haben wir über 420 Materialien (Arbeitsblatt, Linktipps, Unterrichtsentwürfe, etc.) für Deinen Unterricht zum Thema Digitalisierung in der Liste, sind aber ständig auf der Suche nach neuen Linkempfehlungen.



Fachtagung Digitalisierung: Chancen UND Herausforderungen!? Ansätze zu Handlungsmöglichkeiten und Erfolgsfaktoren der Digitalisierung in der Jugendsozialarbeit

18.09.2019, 12:45 Uhr
https://www.bildungsserver.de/veranstaltung.html?veranstaltungen_id=30920&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Das Thema Digitalisierung wird allgegenwärtig diskutiert und hat hohe Präsenz. Dabei werden oft zum einen die großen Chancen, die sich dadurch ergeben, euphorisch ausgemalt oder zum anderen die unabschätzbaren Herausforderungen und Gefahren beschworen. Die Tagung möchte Chancen UND Herausforderungen der Digitalisierung für die Jugendsozialarbeit gemeinsam betrachten – und dies möglichst vor dem Hintergrund von ersten konkreten Erfahrungen und Umsetzungsmöglichkeiten aus der Praxis. ...

"Digitalisierung verändert die Art des Lernens und Lehrens." – Das Forschungsvorhaben "Digitalisierung im Bildungsbereich"

21.06.2021, 18:16 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=62584&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Das Metavorhaben "Digitalisierung im Bildungsbereich" begleitet Projekte der BMBF-Förderlinie "Empirische Bildungsforschung" und führt eigenständige Forschungsvorhaben aus einer übergeordneten Perspektive durch. Das Rahmenprogramm "Empirische Bildungsforschung" orientiert sich an großen gesellschaftlichen Herausforderungen, die auch auf das Bildungssystem einwirken, und fördert Forschungsprojekte zu Bildungsthemen wie Bildungsgerechtigkeit, Umgang mit Heterogenität in Bildungskontexten, ...

Internationalisierung und Digitalisierung an Hochschulen - Hochschulforum Digitalisierung

17.12.2019, 15:19 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=61071&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Die Initiative Hochschulforum Digitalisierung befasst sich mit Aspekten der Internationalisierung von Hochschulen durch Digitalisierung insofern, dass etwa durch moderne Technologien und das Internet die Orts- und Zeitgebundenheit der Lehre außer Kraft gesetzt wird und Internationalisierungsprozesse befördert werden. Diskutiert werden unter anderem eine internationale Plattform für die Hochschullehre, digitale Lösungen für den Europäischen Hochschulraum oder Entwicklungszusammenarbeit. ...



„Bildung und Digitalisierung sind dynamische Prozesse, die immer wieder einen Austausch zwischen Forschung und Praxis erfordern.“ - Das Metavorhaben „Digitalisierung im Bildungsbereich“

27.08.2019, 09:39 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=60727&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Lehren und Lernen mit digitalen Medien findet inzwischen in allen Bildungsbereichen statt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert seit 2018 über eine Laufzeit von fünf Jahren rund 50 Forschungsvorhaben zum Thema „Digitalisierung im Bildungsbereich“. Über diese Einzelprojekte hinaus hat das Ministerium ein Metavorhaben bewilligt, das Teil des Rahmenprogramms empirische Bildungsforschung ist und die Förderprojekte begleitet. Wissenschaftlerinnen und ...

Zeitleiste: Digitalisierung in der Schule [SiS]

03.11.2018, 20:06 Uhr
https://halbtagsblog.de/2018/11/03/zeitleiste-digitalisierung-in-der-schule-sis/

[Schule im Schaubild]

#Schule!?! #Schule im Schaubild #Witziges #Technik #Politik #Zukunft #Digitalisierung

Digitalisierung von unten (3)

17.01.2019, 19:39 Uhr
https://halbtagsblog.de/2019/01/17/digitalisierung-von-unten-3/

Während ich an meinem Schreibtisch sitze und Klassenarbeiten korrigiere, stört mich meine älteste Tochter. „Du, Papa“, erklärt sie bestimmt, „du musst da jetzt weggehen. Ich brauche deine Bildschirme.“ Jede prokrastinatorische Tätigkeit, die mich vom Korrigieren abhält, ist mir recht und bevor ich etwas sagen kann, sitzt Carolina schon auf meinem Stuhl. Sie wechselt den Benutzer und meldet sich an. Startet OneNote, Wort und Chrome, verteilt die Fenster auf die ...

#Schule!?! #Methoden #Technik #Erziehung #Tablet #Projekt #OneNote



(Schreckgespenst) Digitalisierung in der Schulpraxis

29.10.2018, 16:30 Uhr
https://halbtagsblog.de/2018/10/29/schreckgespenst-digitalisierung-in-der-schulpraxis/

Meine aufstrebende Gesamtschule hat sich zum Ziel gesetzt, im Bereich der Digitalisierung mit großen Schritten voran zu gehen. Das ist aufregend und spannend und gleichzeitig (für mich) zuweilen frustrierend. Das Medienmodell SAMR Ein recht bekanntes Modell zur Beschreibung der Integration von Lerntechnologien in den Unterricht ist das SAMR-Modell. Dabei werden (vereinfacht gesagt) vier Niveaustufen unterschieden: Ersetzung (der Beamer ersetzt das Tafelbild) Erweiterung (auf dem Beamer ...

#Schule!?! #Technik #Microsoft #Unterricht #Politik #Twitter #Google #Apps #Digitalisierung #Apple #SAMR #Tablets

Warum das mit der Digitalisierung in Deutschland (auch) so schwer sein könnte …

03.10.2018, 11:26 Uhr
https://riecken.de/index.php/2018/10/warum-das-mit-der-digitalisierung-in-deutschland-auch-so-schwer-sein-koennte/

Die Bedürfnispyramide nach Maslow ist in Bildungstwittererkreisen wohlbekannt. Sie bildet die Grundbedürfnisse des Menschen in hierarchischer Form ab: Einfach ausgedrückt muss jede Hierarchiestufe von unten her erfüllt sein, damit höhere Bedürfnisstufen überhaupt entstehen können. Einige Beispiele: Wer nichts zu essen hat, dem ist Sicherheit zunächst einmal nicht so wichtig. Er möchte zunächst seinen Hunger stillen. Wer sozial nicht eingebunden ist (das kann auch indirekte ...

#Allgemein #Digitalisierung #Euphorie #Mann #Maslow #Selbstverwirklichung

Mehr als ein Warnschuss – Digitalisierung in der Schule

17.07.2020, 06:29 Uhr
https://alphaprof.de/2020/07/mehr-als-ein-warnschuss-digitalisierung-in-der-schule/

Stetig stieg in den letzten Jahren der Anteil der Jugendlichen, die die Schule verlassen ohne zumindest den Hauptschulabschluss erreicht zu haben. Derzeit sind es 6,8% im Bundesdurchschnitt (vgl. Bildung in Deutschland 2020. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Bildung in einer digitalisierten Welt, S. 9). Ein großer Teil dieser Jugendlichen sind oder waren Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben. Jetzt, in der Coronazeit, wird zudem ...

#Aktuelles



Das Paradoxon der Digitalisierung

04.03.2019, 23:37 Uhr
https://digitalunterrichten.ch/2019/03/04/das-paradoxon-der-digitalisierung/

Noch immer ist der Ruf nach Digitalisierung in der Volksschule sehr gross. Noch immer klingt es, als wären Schulen mit hoher Abdeckung an Geräten sehr innovativ. Wir sollten jedoch beginnen davon zu sprechen, welche Schulen sich noch immer nicht der aktuellen Gesellschaft und den Anforderungen der Wirtschaft angepasst haben. Die Digitalisierung kommt nicht erst, sie ist seit langem da. Das Paradoxon Mit dem Fachbereich Medien und Informatik sollen digitale Kompetenzen in einem eigenen Fach, ...

#Bildung #Medienkompetenz

Sollte man Lehrkräfte in Bezug auf die Digitalisierung „beschützen”?

04.03.2018, 20:26 Uhr
https://riecken.de/index.php/2018/03/sollte-man-lehrkraefte-in-bezug-auf-die-digitalisierung-beschuetzen/

In den letzten Wochen ist es mir im Rahmen meiner Beratungstätigkeit mehrfach passiert, dass man mir entgegnete, in Bezug auf die Digitalisierung dürfe man speziell Lehrkräften nicht zu viel zumuten. Das zerstöre jedwede Arbeitsmotivation. Außerdem käme alles bestimmt nicht so schlimm, wie ich es darstellen würde. Konkret hatte ich mich u.a. zu folgenden Äußerungen hinreißen lassen: physische Datenträger wie z.B. DVDs haben in Zeiten von Streamingdiensten keine lange Zukunft mehr ...

#Allgemein #Gesellschaft #Entwicklung #Digitalisierung #Delta #exponentiell #langsam #Schulsystem

Podcast "In der frühen Bildung ist das pädagogische Personal maßgeblicher Akteur der Digitalisierung" aus der Reihe "Bildung auf die Ohren" des Deutschen Bildungsservers

19.10.2020, 09:50 Uhr
https://www.bildungsserver.de/nachricht.html?nachricht_id=1176&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Podcast-Interview mit Carolin Anda und Iris Nieding zum aktuell veröffentlichten Critical Review "Digitalisierung in der Bildung – was bedeutet das für die Fortbildung des pädagogischen Personals". Digitalisierung in der frühen Bildung ist ein sehr populäres Thema, trotzdem gibt es zurzeit nur sehr wenige wissenschaftliche Studien, die konkrete Maßnahmen und Befunde für Deutschland liefern. Iris Nieding vom Institut für Arbeit und Qualifikation an der Universität Duisburg Essen ...



Digitalisierung in Bildung, Wissenschaft und Kultur in Bayern

29.01.2020, 10:56 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=61200&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Das bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie entwickelt in seinem virtuellen "Zentrum Digitalisierung Bayern (ZD.B)" auch eine derzeit noch im Aufbau befindliche Themenplattform Digitalisierung in Bildung, Wissenschaft und Kultur. Der Bereich Bildung umfasst hierbei schulisches Lernen und hier vor allem digitale Lernmedien, im Bereich Wissenschaft geht es vorwiegend um Entwicklung und Ausbau von Qualifizierungsangeboten im Bereich Digitalisierung sowie Diskurs ...

„Digitalisierung im Mathematikunterricht“

16.02.2019, 17:23 Uhr
https://halbtagsblog.de/2019/02/16/digitalisierung-im-mathematikunterricht/

Aus der großen Stadt Berlin kommend, sitze ich wieder im Zug in Richtung Heimatdorf. Richtung Garten. Richtung Hühnerhaus. Unser Dorf ist so klein, dass es keine einzige Ampel gibt und der örtliche Kinderarzt hier wirklich jedes Kind kennt. Der Kontrast könnte nicht größer sein und manche Blogartikel schreibe ich einfach gegen mein eigenes Vergessen. Vor rund einem halben Jahr erhielt ich die Einladung des Cornelsen-Verlages, an einem nationalen Mathematik-Kongress in Berlin teilzunehmen. ...

#Mathematik #digitale Medien #Methoden #Fortbildung #Technik #digitaler Unterricht #Digitales Lernen #Konferenz

Die Strategie Niedersachsens zur digitalen Transformation - Masterplan Digitalisierung

28.08.2020, 15:19 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=61885&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung hat diesen Masterplan zur Digitalisierung für Niedersachsen vorgelegt. Der erste Teil behandelt die Entwicklung der Digitalen Infrastruktur und im zweiten Teil geht es um die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. In Kapitel 2.7. (S. 77 ff.) Digitale Bildung werden die Ziele der Digitalisierung in der Bildung beschrieben, die im Schwerpunkt die schulische und berufliche Bildung betreffen,  u.a. ...



016 - Digitalisierung in der Grundschule - wie geht das? // Interview mit Grundschullehrer André

27.07.2020, 10:00 Uhr

Heute im Interview: Grundschullehrer André - mit den Fächern Mathematik und Sachunterricht. André arbeitet an einer Grundschule mit etwa 120 Schülerinnen und Schülern sowie 8 Kolleginnen und Kollegen. André wird in der Schule "Tablet-Lehrer" genannt, weil er Digitalisierung (vor-)lebt. Gleichzeitig hält André es für sehr wichtig, dass die Möglichkeiten der Digitalisierung immer ergänzend und nicht ersetzend gesehen wird. So machen digitale Medien für André nur dann Sinn, wenn sie ...

Strategien zur Digitalisierung in Brandenburg

18.10.2021, 09:26 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=62796&pk_campaign=no_campaign_rss&pk_source=neuigkeiten&pk_medium=rss

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) hat mit der Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie begonnen. Dazu haben Fachgespräche und Diskussionen mit verschiedenen Gremien stattgefunden und die Ergebnisse dieser Dialoge sind in die Strategie eingeflossen. Basis für den gemeinsamen Austausch war die "Diskussionsgrundlage: Perspektiven des Lernens mit digitalen Medien an Schulen in Brandenburg" vom Februar 2021 sowie die "Zukunftsstrategie Digitales Brandenburg" (2018). Die ...

Digitalstrategie Berlin - Digitales Grünbuch für die Digitalisierungsstrategie des Landes Berlin

15.10.2021, 13:15 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=62792&pk_campaign=no_campaign_rss&pk_source=neuigkeiten&pk_medium=rss

In diesem Grünbuch legt das Land Berlin die Gesamtstrategie für ein digitales Berlin dar.Mit der Digitalisierungsstrategie soll ein zukunftsgerichteter Rahmen geschaffen werden, der alle bestehenden digitalisierungsbezogenen Programme und Strategien des Landes Berlin miteinbezieht. Es werden übergreifende Handlungsfelder für das Land Berlin zu identifiziert, Maßnahmen festgelegt und die Aktivitäten der Senatsverwaltungen in einen gemeinsamen Rahmen gefasst. Strategien für die Bereiche ...



Digitalisierung im Bildungsbereich. Förderschwerpunkt im Rahmenprogramm Empirische Bildungsforschung des BMBF

23.06.2021, 13:51 Uhr
https://www.bildungsserver.de/onlineressource.html?onlineressourcen_id=62591&utm_campaign=rss&utm_source=dbs-allg&utm_medium=rss&utm_term=dbs-allg

Im Rahmenprogramm empirische Bildungsforschung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wird mit dem Forschungsschwerpunkt „Digitalisierung im Bildungsbereich“ die Umsetzung der BMBF-Strategie „Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft“ wissenschaftlich flankiert. Derzeit werden 11 Einzelprojekte und 19 Verbundprojekte in der Förderrichtlinie „Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen“ (Digitalisierung I) sowie ein Einzelprojekt und 12 Verbundprojekte in der ...

„Computerführerschein“ ICDL macht Schülerinnen und Schüler besonders in Zeiten der Pandemie fit für die Digitalisierung der Arbeits- und Berufswelt

19.05.2021, 16:09 Uhr
https://bildung-rp.de//gehezu/startseite/einzelmeldung.html?tx_ttnews%5Btt_news%5D=8492&cHash=f524c88b15378d9ce6cbcf4a592c5f7d

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig hat heute eine Verlängerung der Vereinbarung zur erleichterten Einführung des ICDL an rheinland-pfälzischen Schulen unterzeichnet. ICDL (International Certification of Digital Literacy – vorher bekannt als ECDL) ist ein international anerkanntes Zertifikat mit onlinegestützten Prüfungen, die den Erwerb digitaler Kompetenzen, Kenntnisse und Fähigkeiten bescheinigen. Partner und Akkreditierungsstelle des ICDL ist die ...

#bildung-rp.de


Solltest Du selbst Materialien, zum Beispiel ein Arbeitsblatt, eine Lerntheke, einen Unterrichtsentwurf oder Linktipps zum Thema Digitalisierung haben und möchtest sie mit anderen Lehrerinnen und Lehrern teilen, freuen wir uns über Deine Kontaktaufnahme. besserwerden(at)lehrer24.de

Weitere themenrelevate Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterialien:

BerlinMedienProjektMalJahrComputerCoronaMenschBericht